Wappen Reichenbach-Steegen Freiwillige Feuerwehr Reichenbach-Steegen
Feuerwehr der VG Weilerbach
Sie sind hier: Startseite  >  Presseartikel  >  Richtiges absetzen eines Notrufs - 112

Jugendfeuerwehr durch Jugendliche aus Reichenbach-Steegen verstärkt

Bereits im März hat die Freiwillige Feuerwehr Reichenbach-Steegen durch eine Werbeaktion auf die Arbeit der Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde Weilerbach aufmerksam gemacht. Kurz danach meldeten sich 6 Mädchen und Jungen aus Reichenbach-Steegen, welche Interesse daran hatten der Jugendfeuerwehr beizutreten.
Nachdem die neuen Kameraden nun ein paar Übungen hinter sich gebracht haben, hatten sie und ihre Eltern, letzte Woche die Gelegenheit bei einer Schauübung und dem gemeinsamen grillen danach die aktiven Kameraden der Feuerwehr in Reichenbach-Steegen kennenzulernen.

Jugendfeuerwehr

Sollte auch ihr Kind Interesse an der Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde Weilerbach haben, so sprechen Sie uns einfach an, oder besuchen Sie uns bei einer unserer Übungen mittwochs ab 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in der Albersbacher Straße.

Ihre Freiwillige Feuerwehr Reichenbach-Steegen
www.feuerwehr-reichenbach-steegen.de
Verfasser: A. Wolf
 
Übung: Jeden Mittwoch ab 19:00 Uhr | Nachdruck, auch auszugsweise, nur nach Genehmigung
post @ feuerwehr-reichenbach-steegen . de
©Feuerwehr Reichenbach-Steegen